Monatshoroskop - Steinbock - für diese November. Monat 2021

Liebe: Diese Konstellation ist selten – und für Steinböcke ideal. Kein anderer als Liebesplanet Venus wechselt am 12.11. in Ihr Sternzeichen: freuen Sie sich also auf einen Liebes-Winter, wie Sie ihn schon lange nicht mehr erlebt haben. Als echte Stein“ziege“ lieben Sie jedoch nicht nur romantisch und gefühlvoll, sondern suchen auch Verbindlichkeit und Sicherheit, auch im finanziellen Bereich. Ob gemeinsames Haus, Wohnung, Eheschließung oder gemeinsames Konto, unter Venus im Steinbock bringen Sie auch vertraglich alles unter Dach und Fach…

Beruf: Der positive Venus-Aspekt dient nicht nur der Liebe, sondern, wie schon erwähnt, auch den Finanzen. Sie können jetzt endlich ab der zweiten Novemberwoche „Nägel mit Köpfen machen“ und im Beruf oder im Kontakt mit Kunden wichtige Abschlüsse bringen, Verträge unterzeichnen, die Ihnen Vorteile bringen, und sich ein hübsches Sümmchen ansparen. Das beruhigt die Nerven ungemein. Doch werden Sie nicht habgierig und denken Sie bitte genau nach, bevor Sie etwas investieren, denn Merkur spiegelt Ihnen manchmal eine gute Gelegenheit zur Anlage vor, die so nicht existiert…

Gesundheit: Ihre Gesundheit hat oft indirekt mit Ihrer finanziellen und karrieristischen Seite zu tun – sofern dort alles rund läuft, fühlen Sie sich auch körperlich, geistig und seelisch wohl. Und genau diese Grundzufriedenheit sollten Sie im November besitzen. Allerdings kann es um den Vollmond (14.11.) psychische Spannungen geben.

Spirituelles: Rochel, der Engel der Kreter, verhilft zu Weisheit.