Monatshoroskop - Löwe - für diese Januar. Monat 2022

Liebe: Ein Bindungsmonat ist der Januar nicht für Sie, und auch wenn Sie im beginnenden Wassermann – ab dem 20.01. – die Flirt-Fühler ausstrecken und tatsächlich beachtlichen Charme entwickeln, ist doch nicht mehr als eine kleine Affäre möglich. Jetzt gilt es für ungebundene Löwen erst einmal, sich mit dem eigenen Innern auseinanderzusetzen. Gebundene Löwen treffen mit ihrem Partner jetzt Entscheidungen, die einige Tragweite haben und genaue Planung verlangen, wie ein Eigenheim, die Ausbildung der Kinder, die Investition, Unterstützung von Verwandten. Venus im Steinbock ab dem 24.01. macht alle Familien-Themen präsent – nicht nur die guten.

Beruf: Sie sind es gewohnt, mit dem Cäsaren-Motto „veni, vidi, vici“ (ich kam, sah und siegte) die Arbeitswelt zu erobern, doch gleich zu Jahresanfang 2021 kracht es gewaltig: Mars im Skorpion macht Sie allergisch gegen Führungspersonen, und wenn Sie nicht selbst Chef sind, sondern einen Chef haben, wird es Spannungen und Macht-Allüren geben. Werfen Sie jetzt bitte nicht hin, denn die Sterne prognostizieren einen eher sparsamen Trend, mit allen Planeten, die für Geld und Kariere stehen, kurzfristig auf dem Rückwärtsgleis.

Gesundheit: Sie sind so gern an oberster Stelle, doch Ihr Herz soll auch mitmachen: gönnen Sie sich etwas Ruhe und Erholung bei all den astrologischen Blockaden, die Sie ärgern, zumindest bis zum Zeichenwechsel in den optimistischen Wassermann am 20.01..

Spirituelles: Lauviah ist der Engel, der Ihnen jetzt Geduld beibringt.